News

Finalisten U14: Simon Luigs und Niklas Korzekwa

14.08.2018 Vier Tage Spitzentennis in Glinde
Seit Samstag, den 11.8. gingen bei den 1. Glinder Open und beim 24. Glinder Ferienturnier insgesamt 129 Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland an den Start. In den mit 2.500 Euro Preisgeld dotierten Damen- und Herren Konkurrenzen setzten sich Janna Hildebrandt (THC v. Horn+Hamm) und Maximilian Todorov (Harvestehuder THC) durch. In den Jugendkonkurrenzen setzten sich die Favoriten bis in die Endspiele durch. Erfolgreichster Glinder Teilnehmer war Simon Luigs, der in der Altersklasse U 14 erst im Finale gegen Niklas Korzekwa (LTC Elmshorn) unterlag. 
Alle Ergebnisse beider Turniere sind unter den folgenden Links zu finden:
1. Glinder Open (Damen und Herren)
24. Glinder Ferienturnier (Jugend)

17.07.18 Niels McDonald in Kroatien erfolgreich

Beim 23. Smrikva-Bowl in Pula (Kroation), an dem die besten Spieler der Altersklasse U10 aus über 40 Ländern teilnahmen, wurde Niels McDonald Zweiter.
Nach Siegen über Noa Pasaric (Kroatien), Victor Ryden (Schweden), Ryoto Suzuki (Japan), Emil Becovi (Schweden) und Ziga Sesko aus Slowenien unterlag Niels im Finale gegen den Argentinier Vito Darderi mit 2:4, 4:1 und 7:10 im Match-Tiebreak. Ein Finaleinzug bei diesem Turnier, das als inoffizielle Weltmeisterschaft der Altersklasse gilt, ist bislang noch keinem Deutschen Teilnehmer geglückt.

16.06.18 Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft
Die offenen Jugendmeisterschaften des Tennis-Bezirks Süd in Lübeck waren für die Jugendlichen vom TSV Glinde sehr erfolgreich. Norman Egner setzte sich in der Altersklasse U10 durch. Dort wurde in einer Gruppe im Modus „jeder gegen jeden“ gespielt. Norman gewann alle Matches ohne Satzverlust. In der Altersklasse U9 holte Bennet Oatley ebenfalls ohne Satzverlust den Titel. Dritte wurde Frieda Köcher.

In den höheren Altersklassen waren die Glinder mit drei Talenten in den Finals vertreten – zum Titelgewinn reichte es nicht ganz.
Im Endspiel in der Juniorinnen U12 zog Anina Kähler gegen die an Position drei gesetzte Pia Gorny (TuS Altwarmbüchen) mit 4:6, 2:6 den Kürzeren. Simon Luigs unterlag bei den Junioren U14 gegen Mika Petkovic (Wentorfer TC) mit 6:7, 2:6. Auf dem Weg ins Endspiel hatte Simon auch den zum Kreis der Mitfavoriten zählenden Lual Garang Ring Lual (TC Lütjensee) in zwei Sätzen geschlagen. Luisa Warnecke verlor bei den Juniorinnen U16 gegen Jade Kolberg (Schleswiger TC) mit 7:5, 2:6, 4:10, nachdem sie zuvor im Halbfinale die Turnierfavoritin Anna Petkovic (Wentorfer TC) mit 5:7, 6:3, 10:5 niedergerungen hatte. Bei den Junioren U12 schied Cornelis Schneider im Halbfinale aus.

13.05.18 Glinder Mid-Court-Cup am Brückentag

Am Freitag nach Himmelfahrt fand zum 6. Mal der Glinder Mid-Court-Cup für die Altersklasse U9 statt. 5 Mädchen und 9 Jungen aus ganz Norddeutschland nahmen bei sonnigem Wetter teil. Gespielt wurde in Gruppenspielen mit einer Vor- und Finalrunde. Bei den Mädchen setzte sich die Berlinerin Marie Persike (Grundwald TC) gegen die Konkurrenz durch. Zweite wurde die Glinderin Frieda Köcher. Florentine von Haussen (TuS Aumühle-Wohltorf belegte Platz drei.
Bei den Jungen gewann Johann Meyer-Nagel den Titel vor Leon Hoppe (TV BW Ratzeburg) und Levi Rosenboom (SV Blankenese). Parallel zum Mid-Court-Cup spielten die jüngsten Mitglieder der Tennisabteilung eine Kleinfeld-Vereinsmeisterschaft und sammelten erste Wettkampferfahrung auf dem Tennisplatz.

28.04.18 Saisoneröffnung mit Kuddl-Muddl-Turnier
Am Samstag, den 28. April wurde bei mit einem Kuddl Muddl Turnier die Sommersaison 2018 eingeläutet.

30 Spieler und zahlreiche Gäste hatten viel Spaß bei gutem Wetter und dem gemeinsamen Essen im Anschluss.

 

21.04.18 Saisonvorbereitung am Gardasee
Vom 6.-14. April haben 29 Tennispieler des TSV Glinde und Freunde des TC Großensee eine einwöchige Tennisreise zur Saisonvorbereitung ins italienische Tremosine an den Gardasee unternommen.
Trotz manchmal wechselhaften Wetters, konnte auf drei Plätzen täglich 6-8 Stunden vor traumhafter Kulisse gespielt werden. Unterkunft und Essen vor Ort waren ausgezeichnet. Vielen Dank an die Trainer Tommy Kraus und Jan-Henry Zeppelin. Für das Frühjahr 2019 ist u.U. eine Tennisreise nach Mallorca geplant. Interessenten können sich vorab bei Robert Zeppelin registrieren.

31.03.18 Kuddl-Muddl-Turnier zur Saisoneröffnung: Jetzt anmelden!

Am Samstag, den 28. April 2018 ab 12 Uhr, eröffnen wir mit dem Kuddl-Muddl-Turnier die Sommersaison 2018.  Wir laden Euch herzlich ein, bei diesem traditionellen Saisonstart dabei zu sein.

Eine Anmeldeliste ist am Info-Brett vor der Tennishalle ausgehängt. Das Turnier schließen wir ab ca. 16:00 Uhr mit einem gemeinsamen Grillen ab.

Wir freuen uns auch über Eure Teilnahme, auch wenn Ihr beim Kuddl-Muddl-Turnier vielleicht nicht dabei sein könnt.

30.03.18 Winterpunktspielsaison beendet
Die Teams der Tennisabteilung haben am letzten Wochenende ihre Punktspiele beendet.
Die 1. Herren 30 und die 1. Damen konnten den Klassenerhalt in der Regionalliga und Nordliga sichern. Die 2. Damen steigen aus der Landesliga ab. Die 3. Herren schafften den Sprung von der 3. in die 2. Bezirksklasse.
Alle Abschlusstabellen der Glinder Teams sind hier zu finden.